Startseite   |   Login   |   Impressum   |   Datenschutz
 
Link verschicken   Drucken
 

Bauen und Wohnen

Wohnen in Herleshausen

  • Wunderschöne Natur
  • angebunden an den Puls der Zeit
  • Perfekte Infrastruktur

 

Optimale Verkehrsanbindung. Herleshausen besitzt alle Versorgungseinrichtungen des täglichen Bedarfs. Gute Freizeitmöglichkeiten im gesamten Gemeindegebiet und Umgebung.

Ansprechpartner zu den Wohnbaugebieten

 

 

Wohnbaugebiet "Am Goldberg II"

 

In der wunderschön gelegenen Gemeinde Herleshausen werden voraussichtlich im II. Quartal 2019 - 14 neue Wohngrundstücke Knüllweg, 37293 Herleshausen - erschlossen. Mit einer individuellen Fläche zwischen ca. 520 m² bis ca. 720 m² stehen den künftigen "Häuslebauern" ausreichend große Grundstücke zur Verfügung.

 

Interessenten wenden sich bitte an die Gemeindeverwaltung Herleshausen

 

Bahnhofstr. 15

37293 Herleshausen

Telefon: 05654 / 9895-0;  Fax; -33

eMail:

 

 

Reservierte-veräußerte-freie Grundstücke

Luftbild

Vorstellung Luftbild Herleshausen

 

Update 10.01.2019

Am heutigen Tag fand eine weitere Abstimmung zwischen den Versorgungsträgern und der Gemeinde statt.

Voraussichtlich können die angehenden Häuslebauer im September 2019 mit den Baumaßnahmen auf Ihren Grundstücken beginnen. In der Zeit von April bis August 2019 werden die Versorger die jeweiligen Leitungen (z. B. Gas, Wasser, Abwasser, Telekommunikation (FTTH, ….) in die dann eingerichtete befestigte Baustraße ("Knüllweg") verlegen. Frühestens ab Mai 2019 kann dann ein fester Kaufpreis kommuniziert werden. Im Juni 2019 ist beabsichtigt eine "Bauinfomappe" zu erstellen, welche Auskunft - für Bauherr & Architekt - über Lage der Leitungen (Grundstücksgrenze), Höhen der Borde, … gibt. In den nächsten Tagen werden die bisherigen Interessenten durch die Gemeinde kontaktiert und bzgl. des weiteren Kaufinteresses befragt.

 

 

Allgemeine Infos zum Standort

Optimale Verkehrsanbindung an die Autobahn A 4 und direkte Schienenanbindung an die Hauptstrecke Kassel/Frankfurt Eisenach/Dresden. Herleshausen besitzt alle Versorgungseinrichtungen des täglichen Lebens. Gute Freizeitmöglichkeiten im gesamten Gemeindegebiet.

 

 

Baugenehmigungsbehörde:

Werra-Meißner-Kreis, Kreisverwaltung

Fachdienst: 7.2 - Bauaufsicht

Schlossplatz 9, 37269 Eschwege

Tel.: 05651 / 302-2723; Fax: -2709

 

Strom- und Erdgasversorger:

EnergieNetz Mitte GmbH Bebra

Wiesenstraße 1, 36179 Bebra

Tel.: 06622 / 9211 - 0; Fax: -2588

(Erdgas nur im Ortsteil Herleshausen)

 

Wasserver- und Abwasserentsorgung:

EnergieNetz Mitte GmbH Bebra

Wiesenstraße 1, 36179 Bebra

Tel.: 06622 / 9211-0, Durchw.: -1726

Fax: -1730

 

Abfallentsorgung:

Zweckverband

Abfallwirtschaft Werra-Meißner-Kreis

Am Breitenberg 3

37290 Meißner-Weitenhausen

Tel.: 05657 / 9895-0, Fax.: -30

KONTAKT
 

Gemeindeverwaltung Herleshausen

Bahnhofstrasse 15
37293 Herleshausen

Telefon: 05654/9895- 0

Telefax: 05654/9895- 33

E- Mail:

 

Sprechzeiten

Montag: 08:30 - 12:30 Uhr / geschlossen

Dienstag: geschlossen / geschlossen

Mittwoch: 08:30 - 12:30 Uhr / geschlossen

Donnerstag: 08:30 - 12:30 Uhr / 14:00 - 17:30 Uhr

Freitag: 08:30 - 12:30 Uhr / geschlossen

 

Sprechzeiten Bürgermeister

Donnerstag: 16:00 - 17:30 Uhr
Voranmeldungen sind erwünscht (Tel. 05654/9895-0)  

 

 
 
NACHRICHTEN
 
 
 
VERANSTALTUNGEN