Startseite   |   Login   |   Impressum   |   Datenschutz
 
Link verschicken   Drucken
 

Holzhausen

Vorschaubild

...Holzhausen ist nicht die Welt, aber ein schönes Stück davon!

Zwischen vielen Buchen und alten Eichen liegt Holzhausen als Gütezeichen. Holzhausen gehört zu 49 Dörfern gleichen Namens in der Bundesrepublik. 'Unser' Holzhausen liegt in einer vom Wald geschützten Tallage. Ortslage: 260 m - 440 m, Gemarkungsfläche: 7,34 qkm.

 

Seit 1978 gibt es auf Gut Hohenhaus das gleichnamige Hotel mit 43 Betten, das zu den 10 besten Landgasthäusern der Bundesrepublik zählt. Auch als Tagungsort wird dieses Haus gerne ausgewählt.

 

Auf reizvollen Wanderwegen in ausgedehnten Buchenwäldern oder beim Angeln am Dorfteich kann man die Ruhe genießen, Stress abbauen und Kraft für neue Aktivitäten sammeln.

 

Gottesdienst (ev.)

 

 

Historische Fachwerkkirche

1713 wurde die ehemalige Dorfkirche in der jetztigen Schloßbergstraße gebaut. Es handelt sich um ein konstruktives Fachwerkgebäude, das über einem in den ansteigenden Baugrund hineingetriebenes Untergeschoss aus massivem Mauerwerk errichtet wurde. Zu Beginn des 20. Jh. wurde die neue Dorfkirche gebaut, und so diente dieses Gebäude bis 1915 teilweise als Feuerwehrgerätehaus. Im Innern ist man über die reiche Ausstattung des von außen eher bescheiden wirkenden Baus überrascht. Besonders erwähnenswert ist ein Grabstein aus der Zeit um 1700. Die Kanzel der Kirche befindet sich in Eschwege im Heimatmuseum.

 

 

Dorfanger mit alter Linde

Die Linde auf dem Dorfanger in Holzhausen ist etwa 300 Jahre alt und war bis vor wenigen Jahrzehnten eine „geleitete" und (nach der Kornenform zu urteilen) wohl auch zusätzlich in zwei Stufen geschnittene Linde. Der Stamm des Baumes ist an einer Seite ummauert, der gesamte Anger liegt auf einem kleineren erhöhten und durch Kalksteinmauer gestützten Platz.

 

 

Friedhof Holzhausen

Auf dem Friedhof von Holzhausen findet man mehrere sehenswerte gusseiserne Grabkreuze aus dem 19. Jh., die auf Grund ihrer besonders gut erhaltenen Qualität schützenswert sind.

 

 

Gut Hohenhaus

Repräsentatives Herrenhaus im Stil der Neorenaissance Ende des 19. Jh. anstelle eines schmucklosen Herrenhauses (vermutlich aus dem 16./17. Jh.) erbaut. Parkanlage im viktorianischen Stil. Das 1978 zum Hotel ‚Hohenhaus' umgebaute Wirtschaftsgebäude gehört zu den 10 bestgeführtesten Landhotels Deutschlands!

 

 

Dorfkirche Holzhausen

1915 wurde die spätgotische Dorfkirche in der parkähnlichen Umgebung an der Allee zum Gut Hohenhaus erbaut. Der Gebäudegrundriss ist durch seine verwinkelte, asymmetrische Struktur geprägt. Die mit spätgotischen Motiven gestalteten Chor- und Seitenschifffenster sind besonders erwähnenswert. Die über dem Eingang liegende Empore wird mit einer reichlich verzierten Brüstung abgeschlossen. Vom Dorf aus sieht man eine pittoreske Dorfkirche in malerischer Umgebung, an der man einfach nicht vorbeigehen kann.

 

KONTAKT
 

Gemeindeverwaltung Herleshausen

Bahnhofstrasse 15
37293 Herleshausen

Telefon: 05654/9895- 0

Telefax: 05654/9895- 33

E- Mail:

 

Sprechzeiten

Montag: 08:30 - 12:30 Uhr / geschlossen

Dienstag: geschlossen / geschlossen

Mittwoch: 08:30 - 12:30 Uhr / geschlossen

Donnerstag: 08:30 - 12:30 Uhr / 14:00 - 17:30 Uhr

Freitag: 08:30 - 12:30 Uhr / geschlossen

 

Sprechzeiten Bürgermeister

Donnerstag: 16:00 - 17:30 Uhr
Voranmeldungen sind erwünscht (Tel. 05654/9895-0)  

 

 
 
NACHRICHTEN
 
 
 
VERANSTALTUNGEN